Mittwoch, 23. April 2014

Aufs Äußerste Europa - Einladung zu den VS-Sommertagen nach Konstanz

Das Kulturbüro der Stadt Konstanz,
und der Vorstand des VS laden euch, liebe Mitglieder, ein, an dem 

Internationalem Literaturfestival anlässlich der Sommertage des Verbands deutscher Schriftsteller Baden-Württemberg 

vom 11.-14 September 2014
teilzunehmen. 

Veranstalter des internationalen Literaturvestifals ist das Kulturbüro Konstanz im Verband mit dem VS Baden-Württemberg. Das Festigal findet im Rahmen von 600 Jahre Konstanzer Konzil statt .

Die Tourist-Information hält ein Kontingent an Hotelzimmern für uns frei und bittet darum,
bis zum 30. Juni über diesen Link zu buchen.

Geplant sind neben den öffentlichen Lesungen und Diskussionen für uns Mitglieder des Schriftstellerverbands am Samstag, den 13.09.2014 ein Empfang im Rathaus, ein Ausflug und eine Autorenparty ab 22.00 Uhr.

Das Programm ist ab 15.07.2014 online abrufbar.









Aufs Äußerste, Europa!
11. - 14. September 2014

Internationales Literaturfestival anlässlich der Jahrestagung des Verbands deutscher Schriftsteller Baden-Württemberg

Ist Europa am Rande des Nervenzusammenbruchs? Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus Baden-Württemberg und ganz Europa laden dazu ein, Europa vom äußersten Rand her zu denken und einen Dialog zu wagen: Wo verorten wir uns in diesem Europa - künstlerisch, gesellschaftlich, menschlich? Was erwarten wir von ihm? Und ist es überhaupt noch zu retten?

In internationalen Tandem-Lesungen, Gesprächen und Diskussionen blicken die Autoren aus dem Herzen Europas in seine Randlagen und darüber hinaus: ins postsowjetische Russland, nach Armenien, Finnland, in die Ukraine und ins ehemalige Jugoslawien. Und stellen fest: Uns verbindet mehr als gedacht. Kriege, Gesellschaftsumbrüche, Familiengeschichten, moderne Arbeitswelten und vor allem eines: die Suche nach Wurzeln und nach neuen, funktionierenden Identitäten in einer globalisierten Welt.

Elf hochkarätige europäische Autorinnen und Autoren aus sechs Ländern konnten für das Literaturfestival gewonnen werden: 

Martin von Arndt (Deutschland), 
Andrej Chadanovič (Weissrussland), 
Alissa Ganijewa (Russland), 
Katja Kettu (Finnland), 
Mely Kiyak (Deutschland), 
Andrej Kurkow (Ukraine), 
Jagoda Marinic (Deutschland), 
Klaus F. Schneider (Deutschland), Tom Schulz (Deutschland), 
Dragan Velikić (Serbien), 
Joachim Zelter (Deutschland). 
An fünf Abenden und an unterschiedlichen Orten lesen sie aus ihren aktuellen Werken.

Veranstalter des Internationalen Literaturfestivals »Aufs Äußerste, Europa!« ist das Kulturbüro Konstanz in Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Schriftsteller Baden-Württemberg. Das Festival findet im Rahmen von 600 Jahre Konstanzer Konzil statt.


Ihre Ansprechpartner im Kulturbüro
Angelika Braumann, Stellv. Leitung
Tel.: 07531 / 900 902
Fax: 07531 / 900 910
Angelika.braumann@konstanz.de

Timo Hartmann
Tel.: 07531 / 900 988
Fax: 07531 / 900 910
Timo.hartmann@konstanz.de
https://www.facebook.com/pages/Kulturb%C3%BCro-Konstanz/226978657367492


1 Kommentar:

Mia Mossberg78 hat gesagt…

Hey,

HipHop Künstler ProvySuflayy veröffentlicht "A Star Brite Burnin 'die erste Single aus seinem neuen Album!

Schauen Sie sich die Videos jetzt auf YouTube!
http://www.youtube.com/watch?v=X06H7IVEbAY

Gehen Sie jetzt kaufen bei iTunes und anderen Online-Händlern für nur $ 0,99 Cent!
iTunes-Link: http://bit.ly/1ex3cbq