Mittwoch, 2. Mai 2012

Eugen-Viehof-Ehrengabe für Volker Demuth


Demuth erhält den mit 5000 Euro dotierten Preis für sein Gesamtwerk, dessen große Stärke in der 'Kraft seines poetischen Ansatzes' liege, wie die Deutsche Schillerstiftung am Montag in Marbach mitteilte. Die Wahl sei vor allem wegen seiner 'klugen, konzentrierten und kompromisslosen' Arbeit auf den 1961 geborenen Lyriker, Erzähler und Essayisten gefallen, der Ende der 1990er Jahre mit dem 'RaumPoem' eine neue, multimediale Form der Lyrik-Vermittlung entwickelte. Der Preis soll am Freitag im Deutschen Literaturarchiv in Marbach verliehen werden. / Süddeutsche Zeitung

http://lyrikzeitung.com/2012/05/02/6-eugen-viehof-ehrengabe-fur-volker-demuth/

Keine Kommentare: