Mittwoch, 28. September 2011

VS- Ehrenvorsitzender Jürgen Lodemann auf SWR-Bestenliste


Jürgen Lodemann steigt mit »Salamander« im Oktober auf Platz 5 der SWR-Bestenliste ein. ›Die Welt‹ feierte Lodemann für diesen in Freiburg spielenden Gesellschafts- und Politroman bereits als »emphatischen Freiburgversteher, glühenden Lokalpatriot, wortgewaltigen Priester des südbadischen Savoir-vivre«, die ›Stuttgarter Zeitung‹ lobte das Buch als »Grübelstoff aus deutscher Geschichte und Gegenwart, und das richtig unterhaltsam verpackt«, die ›Badische Zeitung‹ bescheinigte »inspirierende Wortgefechte«.

Wir gratulieren unserem Ehrenvorsitzenden zu diesem Erfolg!

Zum Inhalt: Ein Plädoyer für die Einzigartigkeit des Menschen, für Humanismus, Liberalismus und Wachsamkeit gegenüber allem, was diese Werte bedroht.
Ein Gesellschafts- und Politroman, eine Art kritische Liebeserklärung an Freiburg, dieser Stadt, deren Namen für den Protagonisten Programm ist. Er, Harry Holterhoff, ein alter Autor und ‚Erklärbär‘, engagiert sich für eine Arbeiter- und Freiheitsoper aus dem Jahre 1848 und wird in erotische Angelegenheiten wie auch Geheimdienst-Aktivitäten verwickelt. Und dann erweist sich die die schöne Studentin, die der Schriftsteller bei sich aufnimmt, als verkappte „SheMale“, als getarnter „LadyBoy“ - als wunderschöne Konfrontation mit dem Anderssein.